Blau-gelbe Fußbälle

Es war schon wieder Montag und weder der Messias, noch der DHL-Mann waren bisher eingetroffen. Auf Facebook stritten sie darüber, ob Til Schweiger einen guten Tatort-Kommissar abgab und eine gesellschaftliche Randgruppe namens FDP hantierte in den Nachrichten mit einem blau-gelben Fußball umher.

Draußen auf der Straße stapelte sich himalayahoch der Schnee, wenige Tage nachdem der Frühling der Stadt einen gehässigen Besuch abgestattet hatte, nur um sich danach für eine weitere Ewigkeit wieder zurückzuziehen. Was für ein lausiges Leben, grummelte der Ordnungsamtsmitarbeiter in die kalte Prenzlauer-Berg-Luft hinein und versuchte, seine vom Strafzettel eintippen klamm gewordenen Finger durch verzweifltes Anhauchen aufzuwärmen.

Die Welt zu retten würde heute schwer werden, ahnte ich und auch der Rest der Woche versprach wenig Gelegenheit dazu. Vielleicht sollte man auch erstmal kleiner anfangen, einen Kaffee trinken oder zwei. Nur keine Geschäftigkeit vortäuschen, wo sie nicht angebracht wäre. Immerhin befand ich mich in guter Gesellschaft mit den allermeisten Menschen auf dieser Erde. Oder wenigstens in dieser Stadt.

Solange die uns mit ihren Fußbällen nicht länger belästigten, würde alles halb so schlimm und vielleicht auch noch ein weiterer Wintereinbruch zu ertragen sein. Der Mensch wird schließlich duldsamer mit jedem Tag, der vergeht. Wichtig ist nur, dachte ich, dass man den Moment nicht verpasst, an dem man wirklich mal was unternehmen muss.

2 Kommentare

Filed under Ichgespräche

2 Responses to Blau-gelbe Fußbälle

  1. Thanks for the call! I placed the order for a black 46″ hybrid with SS buckel. But could not find a note field to indicate I want a brass buckel. So I am sending this email to you in making that request.

  2. You two are just the sweetest! My hubby took me out for Indian food last night too. Mostly because there is a restaurant in our apartment building lobby and it was too snowy and cold to go anywhere else, but it was delicious!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>